Ingolstadt 15.01.2014, von Christian Ott

THW Ingolstadt trauert um verstorbenen Helfer

Der THW Ortsverband Ingolstadt trauert

 

um

 

Karl-Heinz "Heiner" Lang

 

der am 03.Januar 2014 plötzlich und unerwartet verstorben ist.

 

Heiner war seit dem 01.Juli 1960 nicht nur ein fester Bestandteil des Ortsverbandes Ingolstadt, sondern auch ein immer hilfsbereiter, engagierter Ratgeber, Kamerad und Freund.

 

In seiner Funktion als Gruppenführer der Gas-Wasser Gruppe des damaligen Instandsetzungszuges, Bootsführer und bis zu Letzt als eine der guten Seelen in der OV -Werkstatt brachte er sein umfangreiches Fachwissen ein.

 

Wo immer Du jetzt bist - Du wirst immer einen Platz in unserer Mitte und in unserem Herzen haben.

 

Christian Ott,

Ortsbeauftragter

Im Namen aller Helferinnen und Helfer des  Technischen Hilfswerk Ortsverband Ingolstadt

.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: