Übungen

  • Nordenham, 10.05.2018

    Bootsführerausbildung auf der Nordsee

    Vatertag einmal anders. Vor mehr als zehn Jahren wurde es als Schnapsidee geboren, mittlerweile ist es zu einem festen Termin im Ausbildungsplan des Ingolstädter THW geworden: das dreitägige Ausbildungswochenende der Bootsführer gemeinsam mit den Kollegen aus Nordenham (Niedersachsen). Mal veranstaltet in Ingolstadt, mal an der Nordsee. Am diesjährigen …mehr

  • Ingolstadt, 08.05.2018

    Arbeiter unter eingestürzter Mauer eingeklemmt – THW übt die Rettung verschütteter Personen

    Wenn Personen von einstürzenden Trümmern begraben werden, dann hilft oft nur der Einsatz von technischem Gerät. Deren sichere Anwendung übten heute die Rettungsexperten des Ingolstädter THW.mehr


  • Ingolstadt, 17.04.2018

    Fünfkampf unter schwerem Atemschutz

    Die jährlich erforderliche Einsatzübung für Atemschutzgeräteträger fiel in diesem Jahr etwas anders aus als sonst.mehr


  • Ingolstadt 03.04.2018

    Sieben auf einen Streich - Start der Grundausbildung

    Neue THWler beginnen ihre sechsmonatige Grundausbildungmehr


  • Neuburg an der Donau, 24.03.2018

    Hochwasserschutzübung in Neuburg

    Nach dem verheerenden Pfingsthochwasser im Jahr 1999 entschied sich die Stadt Neuburg an der Donau ihr Hochwasserschutzkonzept zu überarbeiten und zu ergänzen. Ein zentraler Punkt der Schutzmaßnahmen stellt hierbei das mobile Schutzsystem dar. Um hier im Ernstfall schnell und effizient reagieren zu können wird alle drei Jahre in einer Großübung der komplette Aufbau der …mehr


  • Ingolstadt, 13.03.2018

    Jährliche Übung der Atemschutzgeräteträger

    Um auch in Einsatzlagen, bei denen keine – oder nicht ausreichend – Atemluft für die Einsatzkräfte vorhanden ist, sicher helfen zu können, ist das THW mit Atemschutzgeräten ausgestattet. Die Atemschutzgeräteträger trainieren regelmäßig deren Anwendung.mehr


<< < 1 2 3 4 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: