Ingolstadt, 24.11.2019

Inbetriebnahme eines Baggers - THW erweitert Fuhrpark

Es ist älter, als so mancher Helfer, der heute mit dem Gerät arbeitet: unser Bergungsräumgerät (BRG), das vor 33 Jahren beim THW Ingolstadt in Betrieb genommen wurde. In all diesen Jahren hat er unzählige Dienststunden geleistet, kubikmeterweise Erdreich bewegt und Sandsäcke transportiert.

In diesen Tagen konnten die Einsatzkräfte des Ingolstädter THW nun den Nachfolger ihres langjährigen Wegbegleiters begrüßen: ihren neuen Bagger. Ausgestattet mit einem umfangreichen Satz an Anbaugeräten wird auch der Bagger wertvolle Dienste beim behelfsmäßigen Straßen- und Wegebau, dem Anlegen von Gräben, sowie umfangreichen Transportaufgaben leisten. 

Wir wünschen: Allzeit Gutes Baggern!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: